Markus Fennert

Schauspieler | Sprecher | Regisseur

Eckdaten

Spielalter: 45 - 65 Jahre
Geburtsjahr: 1962
Größe: 178 cm
Haarfarbe: grau
Augenfarbe: grün-braun
Stimmlage: Bariton/ Bass
Sprache(n): Deutsch, Englisch (gut)
Instrumente: Schlagzeug
Führerschein: B - PKW
Unterkunft: Berlin, München, Köln, Leipzig
Wohnort: Weimar

Werbespots / Industriefilm

1996 BFG Bank | GAP | Bankexperte
1997 BMW | Herr Held | Olaf Benold
1999 Daimler Chrysler | Teammeister
2000 Faircar | Embassy of Dreams | Patient

Theater

1985-88 Freies Theater Marburg
1986-87 Stadttheater Marburg
1991-93 Team Theater München
1993-94 Stadttheater Konstanz
1995-96 Stadttheater Potsdam
1995-96 Münchner Kammerspiele
1996-97 Stadttheater Konstanz
1997-98 Stadttheater Potsdam
1998-99 Neue Schaubühne München
1999-2001 Metropoltheater München
2000 Bremer Shakespeare Company
2001 Sophiensäle Berlin/ Basel
2001/02 Schauspielhaus Zürich
2001-2005 Shakespeare Company Berlin
2006-2013 DNT Weimar | Metropoltheater München
2013 Neues Schauspiel Erfurt
2013-2016 Metropoltheater München
2014-2015 Theater Osnabrück
2015 Predigerkirche Erfurt (Im Spiegel Deiner Seele - Meister Eckhart und Marguerite Porète) | Neues Schauspiel Erfurt
2016 Stadttheater Fürth
2016-2018 Kunstfest Weimar
2017-2018 DNT Weimar

Ausbildung

1982 Abitur
1984-88 Studium der Geschichte, Politik und Medienwissenschaften in Marburg
1988-91 Schauspielausbildung am Zinnerstudio München (Abschluss: Schauspieldiplom)

Film / Fernsehen

  Titel | Prod./ Sender | Rolle | Regie
1985 Der Cineast | HFF München | Filmvorführer | Juri Köster
1995 Fesseln (TV movie) | Olga Film / Pro 7 | Dr. Richter | Xaver Schwarzenberger
1995 Brüder auf Leben und Tod (TV movie) | MTM / Pro 7 | Staatsanwalt Friedemann Fromm
1995 Der Tourist (TV movie) | Filmline Prod. / Pro 7 | Pförtner | Urs Egger
1996 Virus X (TV movie) | Fontana TV / SAT 1 | Karl Strunz | Lutz Konermann
1996 Alle meine Töchter (TV series) | NDF / ZDF | Musiklehrer | Klaus Peter Witt
1998 Marienhof (TV series) | Bavaria / ARD | Herr Krämer | verschiedene
2000 SOKO (TV series) | ZDF | Kellner | Zbynek Cerven
2000 Jenny & Co. (TV series) | Bavaria / ZDF | Vater Hartung | Wolfgang Hübner
2000 Die rote Meile (TV series) | Bavaria / SAT 1 | Freier | Ariane Zeller
2001 SOKO (TV series) | UFA Film / ZDF | Werner Effner | Bodo Schwarz
2001 Willkommen im Leben (TV series) | Eikon Film / ZDF | Staatsanwalt | Stefan Bartmann
2002 SOKO 5113 (TV series) | UFA Film / ZDF | Werner Effner | Bodo Schwarz
2002 Unter Verdacht (TV series) | Eikon Media | Strafverteidiger | Friedemann Fromm
2003 Eva - ganz mein Fall (TV series) | ZDF | Staatsanwalt Fiedler | Stefan Bartmann
2003 Effroyables jardins (TV movie) | Canal+ France 2 | Fritz | Jean Becker
2003 Der Herr der Wüste (TV movie) | Colonia Media/WDR | Sportlehrer | Vivian Naefe
2005 Das beste Jahr meines Lebens (TV movie) | ARD / Degeto Film | Insolvenzverwalter | Olaf Kreinsen
2017 Heimsuchung (Kino) | 1m60 Film | Herr Richter | Wolfgang Andrä

Sprecher

1990-2001 Sprecher u.a. für Bayerisches Fernsehen und Bayerischer Rundfunk (Voice-over, Synchron, Feature, Hörspiele etc.)
2005-2014 diverse Hörspiele für die Bauhaus Universität Weimar
2014 Konzert & Lesung zusammen mit dem Alliage Quintett (Weihnachtsprogramm "Wunderweiße Nächte") u.a. in Hamburg, Augsburg, Bad Lauchstädt, Essingen
2017 Hörbuch "Die Geschichte der Bienen", Maja Lunde, Hörverlag

Regiearbeiten

1988 Trotz aller Therapie | Christopher Durang | Studiobühne Marburg
1993 Gipfelkonferenz | R.D. Macdonald | Team Theater München
1996 Emmy Göring an der Seite ihres Mannes | Oliver Reese | Team Theater München
1999 Die Schändung der Lucretia | William Shakespeare | Bremer Shakespeare Company
2008 Wer hat Angst vor Virginia Woolf? | Edward Albee | DNT Weimar
2009 Ritzen | Walter Kohl | DNT Weimar
2010 Titus | Jan Sobrie | DNT Weimar
2013 Judas | Lot Vekemans | Theater Rudolstadt
2016 Danke für das Geräusch | Heinz Erhardt-Abend | Theater Rudolstadt
2017 Der Vorname | Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière | Theater Rudolstadt

Wichtigste Rollen

Caligula | Cyrano | Zettel | Othello | Valerio | Werther | Richard III | Alan Felix | Karl | Truffaldino | Helmer | Lady Bracknell | Dutz | Claudius | Herodes | Elling | Dorfrichter Adam | Hauptmann (Woyzeck) | Zauberkönig | Präsident Walter | Tobias Rülps | Narr („Wie es Euch gefällt“) | Meister Eckhart | Homo Faber

Regisseure (Auswahl)

Christian Stückl | Jochen Schölch | Stefan Märki | Dominik Wilgenbus | Frank Betzelt | Jürg Schlachter | Sascha Mazzotti | Reinhard Gröber | Sarah Kohrs | Nora Schlocker | Corinna von Rad | Daniela Kranz | Thirza Bruncken | Matthias Reichwald | Anette Pullen | Christiane Pohle | Michael von zur Mühlen | Lisa Nelebock | Ulrike Arnold | Anke Heelemann | Otto Thoss

Lehrtätigkeit


2001-2002 Dozent für Schauspiel an der Bayerischen Theaterakademie August Everding München
2003-2004 Dozent für Schauspiel bei „Next Generation“ Berlin
seit 2016 Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik Franz Liszt

Hören und Sehen

Audio-CD / Audiobook

Random House (der Hörverlag)

Die Geschichte der Bienen
Maja Lunde, 2017

Hörbeispiele: In Bearbeitung

Audio-CD / Audiobook

Verlag kalaidophon

Voilà, da bin ich!
Marie Bashkirtseff & Guy de Maupassant, 2010

Hörbeispiele: track 7, track 11


Hörspiel

von Jan Frederik Vogt

This is your penis, 2009

Hörbeispiel: "Müllermilch"

Hörspiel

von Stephan Deef und Maximilian Netter

Blackout, 2008
Hörbeispiel:

Hörspiel

von Sylvia Rohr

Wellengang, 2009
Hörbeispiel:

Radiostück (Live-Performance)

von Max Goldt

Die Radiotrinkerin , 2012
Hörbeispiele: track 7, track 13

Heimsuchung

ab 2018 im Kino

Wunderweiße Weihnacht

Weihnachtliches mit Blech und Tasten
im Goethe-Theater Bad Lauchstädt, Dez. 2013

Ausschnitt aus "Pière"

Kurzfilm von Danny Schwark, 2013, Rolle: Hardcore-Professor

Kontakt